Aum

shamanicyogini_mantra_aum_namah_shivaya

Mantra des Monats: Aum Namah Shivaya

Diesen Monat gibt es wieder ein Sanskrit Mantra. Aum namah Shivaya ist wohl eines der bekanntesten Mantras überhaupt. Dieses Panchakshara Mantra (bestehend aus fünf Silben ohne Om) ist ein Mahamantra (maha = groß). Warum Mantra Chanten? Mantras ist eine der einfachsten Formen des Sadhana (spirituelle Praxis). Sie werden von den meisten spirituellen Wegen verwendet. Ein …

Mantra des Monats: Aum Namah Shivaya Read More »

Mantras Chanten – Welche Wirkung hat das denn eigentlich?

Ein Mantra ist ein Klang, eine Silbe oder ein Satz. Durch das Wiederholen eines Mantras, kreierst du die Energie des Mantras. Diese Energie kann in Materialität umgewandelt werden. Wenn du ‚Frieden‘ singst, verbreitest du die Energie des Friedens und schaffst die Möglichkeit, dass sich Frieden manifestiert. Noch besser wäre es, wenn du das Sanskrit Wort …

Mantras Chanten – Welche Wirkung hat das denn eigentlich? Read More »

shamanicyogini_mantra_aum

Mantra des Monats: AUM

Aum oder auch Om ist ein Sanskrit Mantra und die Ursilbe des Universums. In der yogischen Kultur sieht man das gesamte Universum als ein Netz aus Tönen. Die drei Wurzel- oder Grundtöne sind „Aa“, „Uu“ und „Mm“. Verbindet man diese, entsteht der Ton „Aum“. Laut vedischer Schöpfungsgeschichte, entstand die Erde, das Universum, ja die Schöpfung …

Mantra des Monats: AUM Read More »

Scroll Up