shamanicyogini_mantra_mangeldenken

Mantra des Monats: Wenn du erkennst, dass es keinen Mangel gibt, gehört dir die ganze Welt.

Durch unsere Vergangenheit sind noch viele Menschen in Europa im Mangeldenken gefangen. Die schlimmen Kriegsjahre und die harte Zeit danach haben einen tiefen Fußabdruck in unserem Denken hinterlassen. Meine Großmutter erzählte mir von den Trümmerjahren und dem wirtschaftlichen Aufschwung in den 1960er Jahren. Nach Jahren voller Verzweiflung und Hunger, gab es wieder Sicherheit und Überfluss. …

Mantra des Monats: Wenn du erkennst, dass es keinen Mangel gibt, gehört dir die ganze Welt. Read More »