Schamanismus

samhain_shamanicyogini_schamanische_hochzeit

Samhain – Keltischer Neujahrsanfang am 31. Oktober

Namen Samhain, Allerheiligen, All hallows eve, Halloween, Samuin, Samain Bedeutung im Jahreskreis Beginn des Jahreskreises, Beginn des Winterhalbjahres Symbole Äpfel, Nüsse Farben Orange, Schwarz, Weiß Steine Onyx, Bergkristall Stichworte Tod, Sterben, Ahnen, Hoffnung auf Neubeginn Warum feiern wir Samhain? Zu Samhain endet das alte Jahr und das neue beginnt. Zugleich beginnt auch das Winterhalbjahr. Es …

Samhain – Keltischer Neujahrsanfang am 31. Oktober Read More »

mabon_shamanicyogini_schamanische_hochzeit

Mabon – Keltische Herbst-Tagundnachtgleiche am 23. September

Namen Alban Elued, Weinfest, Fest von Avalon, Herbst-Sabbat, Herbst-Tagundnachtgleiche, Zweites Erntefest, Entedank Bedeutung im Jahreskreis Tag und Nacht gleich lang, Herbstbeginn, Ernte Symbole Brot, Kürbis, Äpfel, Weintrauben Farben Braun, orange Steine Rauchquarz, Opalit, Hessonit Stichworte Gleichgewicht, Beginn der dunklen Jahreszeit, geistige Fruchtbarkeit Warum feiern wir Mabon? Mabon stellt das zweite von drei Erntedankfesten dar.  In …

Mabon – Keltische Herbst-Tagundnachtgleiche am 23. September Read More »

lammas_shamanicyogini_schamanische_hochzeit

Lammas – Keltisches Erntefest am 2. August

Namen Lammas, Lughnasadh, Haustblót, Schnitterfest, Kornfest, Fest des Brotlaibs Bedeutung im Jahreskreis Erntezeit Symbole Sichel, Brot, Weizen, Kornpuppen, geschnitzt Puppen aus Maiskolben Farben Goldgelb, Orange Steine Bernstein, Feueropal, Tigerauge Stichworte Ernte, Vorräte, Dankbarkeit, Reichtum Warum feiern wir Lammas? In der Nacht zum 2. August (traditionell zum 8. Vollmond nach Yule) ernten wir die Früchte, die …

Lammas – Keltisches Erntefest am 2. August Read More »

litha_shamanicyogini_schamanische_hochzeit

Litha– Keltische Sommersonnwende am 21. Juni

Namen Mittsommerfest, Mittsommernacht, Sommersonnenwende, Johannistag (christl. – 24.6.), Lilith, Holdertag, Alban Heruin, Alban Hefin, All Couples day Bedeutung im Jahreskreis längster Tag, Hoch-Zeit der Sonne, Beginn der Erntezeit Symbole Feuer, Sonnensymbole, Eiche, Honig Farben Sonnenfarben, vor allem Rot Steine Fluorit, Achat, Jade Stichworte Überfluss, Fruchtbarkeit, Balance und Ausgewogenheit Warum feiern wir Litha?   Vor allem in …

Litha– Keltische Sommersonnwende am 21. Juni Read More »

Räucherritual – So kannst du selbst dein Zuhause reinigen

Räuchern ist nicht nur was für die Raunächte. Eigentlich sollte das Ausräuchern deines Zuhauses, so wie das Staubsaugen auch, regelmäßig gemacht werden. Der Staubsauger beseitigt den materiellen Schmutz und das Räuchern den energetischen. Beim Ausräuchern werden ungewollte Energien aus dem Haus verbannt. Ich sage ganz bewusst nicht ‚negative Energien‘. Es gibt nämlich keine negativen Energien. …

Räucherritual – So kannst du selbst dein Zuhause reinigen Read More »

shamanic_yogini_yoga_und_schamanismus

Yoga und Schamanismus – wie passt das zusammen?

Wie der Name meiner Website schon verrät, kombiniere ich Yoga und Schamanismus. Aber warum und macht das überhaupt Sinn? JA! Für mich macht das sehr viel Sinn. Auf den ersten Blick haben die beiden nicht viel miteinander zu tun. Befasst man sich aber intensiv mit diesen Traditionen, zeigen sich viele Gemeinsamkeiten und Verbindungen. Die Wurzeln …

Yoga und Schamanismus – wie passt das zusammen? Read More »

beltane_shamanicyogini_schamanische_hochzeit

Beltane – Keltischer Sommerbeginn am 1. Mai

Namen Beltane, Beltaine, Walpurgisnacht, Hohe Maien, Lady Day, Cetsamhain (Gegen-Samhain) Bedeutung im Jahreskreis Beginn des Sommers, Beginn der Reife- bzw. Wachstumszeit Symbole Feuer, Blumen, Maibaum, Sonne, Eiche, Weißdorn, Birke, Symbole für Sexualität Farben Weiß, Rot, kräftige Farben Steine Heliodor, Feueropal, rote Koralle Stichworte Fruchtbarkeit, Vereinigung, Sexualität, Tanz, Balzen, wilde Zeit Warum feiern wir Beltane? Endlich …

Beltane – Keltischer Sommerbeginn am 1. Mai Read More »

shamanicyogini_körper_und_energiearbeit

Was ist schamanisches Trommeln?

Schamanisches Trommeln ist das Bespielen einer Trommel, um in einen Trancezustand zu gelangen. Schamanen und Schamanisch-Praktizierende können in einer leichten Trance in die Anderswelt reisen und um Hilfe und Heilung für sich selbst und andere bitten. Sie treffen dort ihre Hilfsgeister wie Krafttiere oder Spirituelle Lehrer. Der Trancezustand und die Andersweltreise bilden die Basis der …

Was ist schamanisches Trommeln? Read More »

ostara_shamanicyogini_schamanische_hochzeit

Ostara – Keltischer Frühlingsbeginn am 21. März

Namen Ostarûn, Eostre, Eostra, Eostar, Eostrae, Estre, Eastre, Osteria, Ostar, Frühjahrs-Tag-und Nachtgleiche, Ostern, Auferstehung, Frühlingsäquinoktium Bedeutung im Jahreskreis Frühlingsbeginn, Beginn der Wachsenden Zeit Symbole Ei, Hase, Marienkäfer, Birke Farben Alles bunte (leicht pastellig) Steine Fluorit, Achat, Jade Stichworte Wachsen, Gedeihen, Neuanfang, Fruchtbarkeit Der Ursprung von Ostara  Die erste schriftliche Erwähnung der Göttin Eostrae stammt von …

Ostara – Keltischer Frühlingsbeginn am 21. März Read More »

Scroll Up